Letzte Aktualisierung: 20. Mai 2018

VORWORT DES WEBMASTERS

Da die rechtlichen Belehrungen einer Datenschutzerklärung für Otto-Normal-Nutzer oftmals viel zu kompliziert sind, gebe ich Dir hier eine kurze Zusammenfassung, bevor wir zur eigentlichen Datenschutzerklärung kommen.

Cookies
Wir setzen auf unseren Seiten im reinen „Besucher“-Betrieb keine Cookies ein, diese werden erst gesetzt, wenn Du Dich bei uns anmeldest (z. B. für unseren Newsletter – was im Normalfall aber nicht erforderlich ist). Erst dann wird ein Cookie gesetzt um die Persistenz Deines Besuchs zu ermöglichen. Zum Schutz vor Angriffen setzen wir allerdings Cloudflare als sog. „Scrubbing“-Provider für unsere Seite ein. Dieser tunnelt quasi unsere Seiten – sprich Dein Browser sendet eine Anfrage an Cloudflare, die nehmen sie, senden sie weiter an unsere Server und schickt Dir dann die Antwort. Um auch hier eine Persistenz zu ermöglichen, setzt Cloudflare einen Cookie in Deinem Browser. Eine komplette Übersicht aller (möglichen) durch unsere Seite gesetzten Cookies findest Du hier.

Drittprovider/Trackings
Wir nutzen keine Web-Schriftarten (wie Google Fonts), externe Analysedienste (wie Google Analytics oder WordPress.org) und auch keine anderen Drittanbieter (wie Gravatar, Google ReCaptcha oder Google Maps). Abgesehen von Cloudflare, setzen wir nur einen Drittanbieter ein. Wir nutzen das Tracking-System unseres Hosters (neessen.net – Webhosting) um auswerten zu können, wie wir unseren Webseiten noch besser gestalten können. Das Tracking erfasst keine persönlichen Daten, womit die Zuordnung eines Trackings zu einer Person nicht möglich ist.

Serverlogs und -betrieb
Zum Betrieb dieser Webseite nutzen wir einen Webhoster (neessen.net – Webhosting). Die Server unseres Hosters schreiben sog. Logdateien die zum Betrieb der Webseite nötig sind. Hier werden einige Daten über Dich gespeichert (Details siehe unten). Ebenfalls für den Betrieb nötig ist, dass (wie schon angedeutet) unsere Seiten durch Cloudflare getunnelt werden. Dies dient zum Schutz unserer Webseite und im legitimen Interesse des Betriebs. Die Cloudflare Server erfassen ebenfalls Daten (wie z. B. Deine IP Adresse). Es sei darauf hingewiesen, dass Cloudflare ein US-Unternehmen ist und daher diese Informationen auf nicht EU-Servern gespeichert werden.

Ich hoffe diese Informationen sind hilfreich für Dich. Falls Du noch Fragen zum Thema Datenschutz hast, nimm gerne Kontakt mit uns auf.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Der Schutz und die Sicherheit Deiner persönlichen Daten hat bei uns höchste Priorität. Nachfolgend wirst Du, entsprechend der Regeln der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist daher nicht möglich.

1. Datenübermittlung/Datenprotokollierung
Beim Besuch dieser Seite verzeichnene der Web-Server, sowie die Server unseres sog. „Scrubbing“-Provder Cloudflare, automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten u. A. die folgenden Informationen (falls vorhanden):

  • Zugriffsdatum und -uhrzeit des Seitenaufrufs
  • IP Adresse des anfragenden Rechners
  • die Dateianfrage des Clients (Datei oder URL)
  • Browsertyp und -version (evtl. verwendetes Betriebssystem)
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite die unsere Seite verwiesen hat)

Diese Sammlung der Daten sind zum Betrieb der Webseite nötig. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet ebenfalls nicht statt.

2. Nutzung persönlicher Daten
Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Du uns diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilst. Gemäß Art. 13 DSVGO werden wir Dich in diesem Fall über die Datenspeicherung informieren, bevor Du diese Daten abgibst.

Daten die Du an uns freiwillig übermittelst werden ausschliesslich vom CVJM Neermoor e. V. und seinen Organen bzw. dem Webmaster dieser Seite verarbeitet.

Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, kannst Du jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Deiner persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen.

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich. Die übertragen Daten werden von uns nur für den vorgesehenen Zweck verwendet. Eine Nutzung der Daten zu anderen Zwecken trifft nicht zu.

Gemäß Art. 77 DSVGO, hast Du das Recht, einen mutmaßlichen Verstoß der Nutzung Deiner Daten, unbeschadet einer Aufsichtsbehörde vorzulegen.

3. Auskunft, Änderung und Löschung Deiner Daten
Du kannst jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Dich gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhälst Du umgehend (spätestens aber innerhalb von 14 Tagen).

4. Sicherheit Deiner Daten
Die von Dir an uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Sämtliche Seiten unserer Webpräsenz sind TLS gesichert. Das bedeutet, dass sämtlicher Datenverkehr zwischen Deinem Browser und unserem Server verschlüsselt wird. Dies trifft sowohl für die Verbindung zw. Cloudflare und Deinem Browser zu, als auch für die Verbindung von Cloudflare zu unseren Servern. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es allerdings empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann.

5. Cookies
Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. „Session-Cookies“, um Dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Deines Besuchs unserer Webseite auf Deiner Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Deines eingesetzten Browsers beim Beenden des Programms wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Deiner Festplatte über Dich gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen Deinen PC oder Deine Dateien ebenfalls nicht. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Du kannst das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Deine Browser so einstellen, dass er Dich auf die Sendung von Cookies hinweist. Normeralerweise wird der Session-Cookie erst gesetzt, wenn Du Dich an unserer Webseite anmeldest, was normalerweise nicht der Fall ist. 

Unser Scrubbing-Provider Cloudflare setzt ebenfalls einen Cookie, der für die Persistierung Deines Seitenbesuchs sorgt. Die gleichen Regeln, die für unseren Session Cookie gelten, gelten ebenfalls für den Cloudflare Cookie.

Eine komplette Übersicht aller (möglichen) durch unsere Seite gesetzten Cookies werden auf der Cookie-Übersichts-Seite aufgeführt.

6. Tracking
Auf unseren Seiten setzen wir Matomo, eine Tracking-Software zur Analyse von Webseiten- und Besucherverhalten, ein. Die eingesetzte Matomo Instanz wird von unserem Webhoster (neessen.net – Webhosting) zur Verfügung gestellt. Matomo nutzt ebenfalls Cookies (siehe 5.) für diese Aufgabe. Basierend auf den Informationen aus dem Cookie, die durch Deinen Browser an unseren Server übertragen werden, speichert Matomo auch eine verkürzte Version Deiner IP-Adresse ab. Matomo nutzt diese Information um Statistiken über das Nutzerverhalten zu erstellen, die uns wiederrum helfen, diese Seite besser für Dich zu optimieren. Da nur eine verkürzte Version der IP gespeichert wird, bleibst Du für das Tracking weiterhin anonym. Eine direkte Zuordnung  durch das Matomo-System ist nicht möglich. Eine Weitergabe der Analysedaten an Dritte findet nicht statt.

Wenn Du mit der Sammlung dieser Statistiken nicht einverstanden bist, hast Du die Möglichkeit ein sog. ‚Opt-Out‘ durchzuführen. Matomo bietet hierfür zwei Optionen:

  • Die „Do Not Track“-Option im Browser aktivieren.
  • Den Opt-Out Haken im folgenden Formular setzen.

Wenn Dein Browser die „Do Not Track“-Funktion besitzt und aktiviert hat, wird Matomo dies automatisch berücksichtigen und Dich nicht tracken. Hat Dein Browser diese Funktion nicht, setze bitte den Haken in dem folgenden Formular. Das Matomo System wird Dich dann nicht weiter tracken.

Hinweis zur Löschung von TRACKING-Cookies
Wenn Du Deine Browser-Cookies löscht, wird dadurch auch der Opt-Out Cookie gelöscht. Hierdurch wird das Tracking Deines Browsers also wieder aktiviert, wenn keine DNT-Funktion im Einsatz ist. Um nicht getrackt zu werden, ist ein erneutes ‚Opt-Out‘ notwendig.

Opt-Out Formular

7. Kontakt-, Bestell- und Anmeldeformulare
Wenn Du uns per Kontakt-, Bestell- oder Anmeldeformular Anfragen/Bestellungen/Anmeldungen zukommen lässt, werden Deine Angaben aus dem entsprechenden Formular inklusive der von Dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung des Anliegens und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

8. Newsletter
Du kannst auf unseren Webseiten unseren Newsletter – die sog. „CVJM News“ – abonnieren. Hierfür ist es notwendig, dass Du uns persönliche Daten zur Verfügung stellst. Wir erfordern zumindest eine E-Mail Adresse (da ein Newsletterversand ohne E-Mail Adresse nicht möglich ist). Weitere Felder wie Vor- und Nachname sind optionale Felder und für die Anmeldung nicht notwenig. Deine Anmeldung für den Newsletter ist erst dann wirksam, wenn Du diese, durch einen Link in einer weiteren Bestätigungsmail von uns, zusätzlich bestätigst. Wir werden Deine Persönlichen Daten dann in unserem Newslettersystem speichern und Dir den Newsletter bei Erscheinen via E-Mail zukommen lassen. Jeder Newsletter weist einen Link zur Kündigung und/oder Änderung Deiner Daten auf. Diese Daten geben wir nicht an Dritte weiter. Sobald Du Dein Abonnement kündigst, wirst Du keinen weiteren Newsletter empfangen. Aus organisatorischen Gründen, können Deine Daten aber noch für weitere Zeit in unserem System gespeichert sein. Gekündigte Abonnements löschen wir jedoch spätestens 30 Tage nach Kündigung komplett aus unserem System.

9. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen
Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Deiner persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Du solltest Dir diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Deine Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Das letzte Änderungsdatum findest Du immer in der ersten Zeile dieser Datenschutzerklärung. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Dir zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Dich durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklärst Du Dich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden.

10. Übersicht der involvierten Drittanbieter
Um Dir einen schnellen Überblick zu verschaffen, wo etwaige Daten von Dir gespeichert und/oder verarbeitet werden, geben wir Dir hier eine kurze Zusammenfassung aller Drittanbieter:

    • Anbieter: neessen.net – Webhosting
      Datenschutzbestimmungen: Geregelt via ADV (Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung)
      Dienste: Webhosting, Tracking via Matomo, Email
      Datenspeicherung: Serverlogs, Nicht-Personalisierte Nutzungsdaten, Auftragsdatenverarbeitung, Emails
      Datenübertragung: Webseiteninformationen, Personendaten, IP-Adressen, Tracking
      Sitz: Deutschland
      Serverstandort: Deutschland
    • Anbieter: Cloudflare
      Datenschutzbestimmungen: Geregelt via ADV (Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung)
      Dienste: Scrubbing-Provider/Proxy-Provider, Webfirewall, DDoS-Schutz
      Datenspeicherung: Serverlogs
      Datenübertragung: Webseiteninformationen, Personendaten
      Sitz: Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
      Serverstandort: Weltweit

Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wende Dich bitte über unsere Kontakt-Seite an uns.